Derzeit schreibe ich die Fortsetzung von „Jenseits der blauen Grenze“.

Wie geht es weiter mit Hanna, nachdem sie auf Fehmarn angekommen ist? Findet sie Sachsen-Jensi in Hamburg? Wie erlebt sie den Mauerfall, wie die Zeit vor der Wiedervereinigung und die Veränderung des Landes? Kehrt sie nach Rostock zu ihrer Familie zurück? Und wie kommt sie damit zurecht, dass Andreas nicht mehr an ihrer Seite ist? All das erzählt das Buch.

Und nun bin ich neugierig: Möchtest Du das Buch lesen?

Die Umfrage ist mittlerweile geschlossen. Ein herzliches Dankeschön an euch alle fürs Mitmachen – und für das tolle Ergebnis!

Ausführliche Informationen zu den Büchern, Pressestimmen, Rezensionen, Theaterstücken und Veranstaltungen finden Sie auf www.dorit-linke.de