Lesungen mit der Autorin Dorit Linke

Ich komme von meinem Schreibtisch digital zu euch.

Neugierig? Aufs Bild klicken!

Das Angebot richtet sich daher an Schulen, die kurzfristig eine Live-Online Lesung aus meinen Romanen für ihren Unterricht oder zur Einbindung in den Lehrplan buchen möchten.

Die Live-Lesungen sind auch geeignet für internationale Schulen im Ausland, welche die Themen DDR, Mauerfall, Flucht über die Ostsee, Diktatur oder Wiedervereinigung behandeln.

„Die Veranstaltungen haben mir gezeigt, dass es möglich ist, junge Menschen auch online zu erreichen, ihnen Literatur nahezubringen und mit ihnen in Kontakt zu treten. Ich glaube, Sie haben es auch im Gespräch mit den Schüler*innen und den Lehrerinnen gemerkt: Auch sie waren begeistert und beeindruckt, nicht nur vom Roman, sondern auch von Ihren Erzählungen und dem Bildmaterial. Einige Schulen haben sogar Klassensätze angekauft und ich bin mir sicher, dass den Schüler*innen Ihr Roman und die Begegnung mit Ihnen in Erinnerung bleiben wird.“ Südtiroler Kulturinstitut

Ich biete Live-Lesungen aus meinen Romanen „Jenseits der blauen Grenze“, „Fett Kohle“ und „Wir sehen uns im Westen“ an.

Bitte suchen Sie sich Ihren Wunschtermin aus. Hierbei handelt es sich um einen unverbindlichen Vorschlag, der von mir später an Ihre Unterrichtszeiten angepasst werden kann. Die Lesezeit beträgt etwa 45 Minuten, kann natürlich auch individuell abgesprochen werden.

Nach Erhalt Ihrer Reservierung melde ich mich umgehend bei Ihnen mit einem Preisangebot.

Falls gewünscht, lassen sich diese Lesungen mit einem Fachinterview ergänzen. Dazu hier mehr.

Sollten Sie ein Angebot für eine Vorort-Lesung in Ihrer Schule oder Bibliothek wünschen, schicken Sie mir bitte eine Mail.

Ausführliche Informationen zu den Büchern, Pressestimmen, Rezensionen, Theaterstücken und Veranstaltungen finden Sie auf www.dorit-linke.de

Mit guten Geschichten in die Zukunft starten

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht